Triathlon

Bei sonnigen Temperaturen startete endlich der das Zweite Großevent der Grundschule Islandstraße. Der Ironkids Triathlon fand am 16. Juni im Stadtparkbad. Nach hartem Schwimm- Lauf- und Radfahrtraining starteten 50 Islandkinder Gegen ihre starken Gegner. Nach 50m Schwimmen, 2km Radfahren und 500m Laufen kamen alle TriathletInnen unter Freude und Tränen ind Ziel und konnten sich über einen starken 2.Platz in der Schulwertung freuen. Erik Neumann steigerte den Schulrekord der Grundschule Islandstraße um fast 2 Minuten. Er kam mit einer Wahnsinnszeit von 9min und 28sec ins Ziel und belegte bei den Jungen in seiner Altersklasse den 1.Platz. Oskar Zappe kam als Zweiter ins Ziel und bestätigte seinen tollen Einsatz im Training. Bei den Mädchen der 4.Klassen sprangen auch gleich zwei Kinder auf das Podest. Ida Waechter und Lotta Biewer belegten einen tollen 2. und 3.Platz in ihrer Altersklasse. Die Schule beglückwünscht alle Starterinnen und Startern der Islandstraße und bedankt sich bei allen Eltern und den vielen Helferinnen und Helfern während des ganzen 2. Halbjahres.