Kinderkonferenz

20151006_085341

 Letzte Kinderkonferenz: 10. April 2017

Jedes Schuljahr treffen sich die Klassensprecher und Gruppensprecher der GBS bei der Kinderkonferenz und besprechen Themen aus den Klassen die alle etwas angehen. Es werden natürlich auch Themen der Schulleitung und der Lehrer/innen angesprochen.

Es läuft so ab: Als erstes stellen die ersten Klassen ihre Themen vor, dann kommen die zweiten Klassen und zum Schluss die dritten und vierten.
Meistens leiten Frau Behr und Frau Rollgeiser die Kinderkonferenz.Häufig ist auch der Hausmeister und jemand vom Schulverein dabei
Sie hören sich unserer Themen an und schreiben alles auf.
Insgesamt wird viel diskutiert und wir überlegen zusammen wie wir die Themen in das System einfügen und was wir verbessern können.
Alle Kinder haben Spaß daran uns ihre Themen zu erzählen. Wir haben auch Spaß daran den anderen Kinder zuzuhören und anschließend zu ihren Themen unsere Kommentare abzugeben.
Nach der Konferenz gehen alle wieder in ihre Klassen und berichten von den besprochenen Themen. Nach Schulschluss berichten die Gruppensprecher der GBS in ihren Gruppen. Unsere Kinderkonferenz ist in etwa so lang wie eine Schulstunde.

Autoren:Fabienne und Max

Aktuelle Themen:
  • Bitte auf die Einhaltung des Fußballplans achten!

    Mo/Di/Mi:
    Platz 1: VSK bis Klasse 2
    Platz 2: 3.und 4. Klasse

    Do/Fr:
    Platz 1: 3.und 4. Klasse
    Platz 2: VSK bis 2. Klasse

Ergebnisse der letzten Konferenzen:
  • Bitte die Toiletten sauber verlassen und Toilettenpapier sparsam verwenden.
  • Schüler, die ihre Fahrzeuge beim Ausleihhäuschen nicht wieder vernünftig abgeben, bekommen eine Woche Ausleihverbot.
  • Nach dem Schwimmunterricht dürfen sich die Schüler keine Süßigkeiten kaufen
    Tickspiele sind auf der Burg verboten. Die Verletzungsgefahr ist zu groß